Viren Tipps

Sicherheit und Viren

Halten Sie Ihren Computer auf dem neuesten Stand
Microsoft veröffentlicht Sicherheitsupdates, die zum Schutz Ihres Computers beitragen. Stellen Sie sicher, dass Windows diese Updates erhält, indem Sie die automatische Aktualisierung von Windows aktivieren. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren und Deaktivieren von automatischen Updates.

Installieren eines Antivirenprogramms
Wenn Sie ein Antivirenprogramm installieren und es immer auf dem aktuellen Stand halten, kann dies dazu beitragen, einen Computer vor Viren zu schützen. Mit Antivirenprogrammen wird nach Viren gesucht, die E-Mails, das Betriebssystem oder Dateien befallen. Da jeden Tag neue Viren in Umlauf gebracht werden, sollten Sie Ihre Antivirensoftware so einrichten, dass Updates automatisch installiert werden.

Vorsichtiger Umgang mit E-Mails

Unbekannter Absender:
E-Mails, die von einem unbekannten oder nicht vertrauenswürdigen Absendern stammen, den Inhalt sorgfältig auf Unstimmigkeiten überprüfen (z.B. englischer Text bei deutschsprachigen Firmen; ungewöhnliche, unverständliche Formulierungen, die meist zur Bekanntgabe von privaten Daten aufrufen, Mails mit Rechtschreibfehlern oder schlechtem Deutsch/Englisch, …). Selbst hier gilt: Anhänge, die potenziell Schaden verursachen können, lieber nicht öffnen.
Links öffnen ?:
In E-Mails mitgeschickte Links sollten nie angeklickt werden, da auch diese gefälscht sein können, d.h. die sichtbare Adresse kann eine andere sein, als die tatsächlich aufgerufene. Tippen Sie daher Links immer manuell in die Adresszeile des Browsers ein.

Meiden von Filesharing-Programmen
Abgesehen von der rechtlich problematischen Seite beim Download von Musikdaten (oder andere Dateien, deren Inhalt geschützt ist wie z.B. Software,…), stellen Filesharing-Programme einen Hauptverbreitungsweg für Computerviren und Trojaner dar.

Verwenden Sie eine Firewall.
Von der Windows-Firewall (oder einer anderen Firewall) werden Sie auf verdächtige Aktivitäten aufmerksam gemacht, wenn ein Virus oder Wurm versucht, eine Verbindung mit Ihrem Computer herzustellen. Sie kann auch Viren, Würmer und Hacker davon abhalten, gefährliche Programme auf Ihren Computer herunterzuladen.

Comments are closed.